fb track
Die Wallfahrtskirche Santissimo Crocifisso in Buggiano
Photo ©Fluctuat
Religiöse Stätten

Die Wallfahrtskirche Santissimo Crocifisso in Buggiano

Im Mittelpunkt steht ein Holzkreuz aus dem 14. Jahrhundert

Buggiano
HÜBSCHE ORTSCHAFTEN UND HERRSCHAFTLICHE VILLEN IN EINER DER ÄLTESEN GEMEINDEN DER VALDINIEVOLE
Das Gebiet von Buggiano, das erst von den Ligurern, dann von den Etruskern und schließlich von den Römern bewohnt wurde, hatte schon immer große strategische Bedeutung, denn von seinen Hügeln aus dominierte man die Straße, die Florenz und Lucca verband. Nach der Römerzeit hinterließen die Langobarden ihre Spuren. ...
Entdecken Sie mehrkeyboard_backspace
in der Gegend
hotel 25Unterkünfte (Englisch )